R-express

We meet chefs


André Wolff – Küchenchef/Leiter Produktentwicklung R express – Meckenheim (Rhl.)


Nach der Pflicht kommt die Kür – Für den Leiter der Produktentwicklung bei R express ist die Eigenmarke „Mise-en-Place“ die Quintessenz. Hier hat André Wolff alles reingesteckt. Das, was ihm schon seine Großmutter vermittelt hat und das, was er hier und da aufgesogen hat. Am Ende steht das perfekte Produkt für den Kunden. 

We meet chefs


André Wolff – Küchenchef/Leiter Produktentwicklung R express – Meckenheim (Rhl.)


Nach der Pflicht kommt die Kür – Für den Leiter der Produktentwicklung bei R express ist die Eigenmarke „Mise-en-Place“ die Quintessenz. Hier hat André Wolff alles reingesteckt. Das, was ihm schon seine Großmutter vermittelt hat und das, was er hier und da aufgesogen hat. Am Ende steht das perfekte Produkt für den Kunden. 

André Wolff zeigt zum einen, wie der perfekte Burger kreiert wird und zum anderen eine klassiche japanische Vorspeise: Yellowtail Kingfish in Sashimi Qualität.

André Wolff zeigt zum einen, wie der perfekte Burger kreiert wird und zum anderen eine klassiche japanische Vorspeise: Yellowtail Kingfish in Sashimi Qualität.

 

KINGFISH SASHIMI

Chef

Küchenchef/Leiter Produktentwicklung R express – Meckenheim (Rhl.)

ANDRÉ WOLFF

Wie jedes Kind hat auch André Wolff es geradezu geliebt mit seiner Großmutter zu kochen. Sie brachte ihm alles über Lebensmittel bei. Als der wissbegierige Bub dann gerade mal sieben Lenze zählte, sagte er sich: „Ich möchte Koch werden!“

So führte ihn sein Berufswunsch mit 18 Jahren direkt in die Sterne-Gastronomie. Zuerst nach Baden-Württemberg in die Villa Hammerschmiede, um dort von der Pike auf das Küchenhandwerk zu erlernen. Anschließend zog es den gebürtigen Brandenburger ins romantische Ahrtal zu Hans-Stefan Steinheuer, um dem Küchenchef zu einem weiteren Stern zu verhelfen. 

Nach ein paar Jahren als Patissier unter Christian Scharrer im renommierten Schlosshotel Bühlerhöhe, folgte André Wolff dem Ruf seines Mentors Steinheuer, um sich als dessen Sous Chef wieder im beschaulichen Ahrtal niederzulassen. Drei Jahre später belegte er 2009 beim Profi-Kochwettbewerb Bocuse d’Or in der Kölner Messe mit einer fabelhaften Surf ‘n‘ Turf-Kreation den 3. Platz. Bis zum Küchenchef war es dann nur noch ein Katzensprung. Auch zu seinem jetzigen „Brötchengeber“, die RUNGIS express GmbH. Denn die sitzt quasi ums Eck` im rheinländischen Meckenheim und hat sich dem Handel mit feiner Kost aus aller Herren Länder verschrieben. Eine Steilvorlage für André Wolff. Denn sowohl die Nähe zu den Produkten, das Jonglieren mit den verschiedensten Lebensmitteln wie auch die Herausforderung, mit nur wenigen Zutaten etwas Gutes zu kreieren, stimmt den Leiter der Produktentwicklung glücklich.

Das Gericht

Yellowtail Kingfish I Rettich blue meat I Gurke I Kaviar I Blütenmix

Andre-Wolff-Japan-Produkte-1
Andre-Wolff-Japan-Produkte-2_

Die Produkte

Hamachi Gelbschwanzmakrele, ausgenommen, Japan

ca. 4,0 kg/l Inhalt
1 je 3-5kg / Stück

Art-Nr. 12534
Imperial Gold Kaviar

0,050 kg/l Inhalt
1 / Dose

Art-Nr. 3347